Cool Flowers – Samen für den Herbst

Ab 13. August im Shop verfügbar!

Manche Schnittblumen, die aus Samen gezogen werden, sind winterhart und können auch schon im Spätsommer, Herbst oder im zeitigen Frühjahr angesät werden. Der Vorteil: Sie blühen schon ab Mai und schließen damit die wichtige Lücke zwischen Frühjahrsblühern wie Tulpen und den klassischen Sommerblumen. Es ist ein jedesmal ein Zauber, wenn sich Mohnblüten entfalten oder sich Nigellas in ihrer anmutigen Gestalt präsentieren.

Die Ansaat im Spätsommer kann draußen erfolgen. Wir empfehlen aber trotzdem, die Jungpflanzen erst in eigene Töpfchen zu säen und später ins Beet zu setzen. Wichtig: An einem überdachten Platz beginnen, damit die Jungpflanzen vor Regen geschützt sind. Wer die Ansaat im August/September verpasst hat, kann auch ab Februar mit der Ansaat im Haus starten und die Pflanzen dann ab Ende März in den Garten setzen.

close

NEWSLETTER

EINTRAGEN UND JORA-DAHL-GESCHENKPAPIER ZUM SELBSTAUSDRUCKEN ERHALTEN.

Tragen Sie sich ein, um Neuigkeiten zuerst zu erfahren und um hilfreiche Gartentipps sowie Vergünstigungen im Shop zu erhalten.

Sie erklären sich durch das Abonnement damit einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten zu diesem Zweck speichern. Zur Datenschutzerklärung.