Hohe, transparent wirkende Staude, die zwar nicht ganz winterhart ist, sich aber in der Regel sehr gut selbst ausät und gerne zwischen den niedrigeren Stauden durchs Beet „wandert“. Guter Lückenfüller, besonders bei Neuanlagen.  Blüht extrem lange und ist deswegen -zurecht- eine ziemliche Trendpflanze.

Blütezeit: Juli-Okt
Höhe/Pflanzabstand: 120/40cm
Standort: Sonne, trocken, normal Boden
Hinweise: nicht ganz winterhart, Blütenstände unbeding stehen lassen zur Selbstaussat, verträgt Trockenheit