Ein robustes, heimisches Gras, das einen tollen Weichzeichner-Effekt in den Garten bringt. Mit weit überhängendem Wuchs und reicher, goldgelber Blüte beeindruckt die Waldschmiele zwischen Stauden gepflanzt ebenso wie in Massen gepflanzt. Letzteres wirkt sehr modern und passt gut zu Neubauten.

Blütezeit: Juni-Juli
Höhe/Pflanzabstand: 100/50cm
Standort: Sonne, normal bis frischer Boden
Hinweise: bei Trockenheit und an sonnigem Standort gut wässern, verträgt Halbschatten ausgezeichnet